Über das Unternehmen

25 Jahre Erfahrung im Bereich „Europäische Transportlogistik“ sind die Grundlage für Speditionslösungen, die wir Ihnen für Kontinentaleuropa anbieten. Europäische Ladungsverkehre werden ergänzt durch Intermodale Verkehre nach Spanien und Italien. Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Nachhaltigkeit bestimmen unser Denken und Handeln. Sie als Kunde stehen stets im Mittelpunkt unserer Lösungen.

Einige wichtige Meilensteine des Unternehmens:

2003   Gründung als Einzelfirma und Konzentration auf LKW Verkehre mit der Iberischen Halbinsel

2009   Ergänzung der Verkehre mit Frankreich und Ausweitung auf Südosteuropa

2013   Intermodale Verkehre zur Mittelmeerschiene nach Spanien

2014   Anschaffung eigener Auflieger

2017   Intermodale Verkehre nach Italien


Heute vernetzt Log-sa alle wichtigen kontinentalen Industriezentren.

Die Zertifizierungen gemäß ISO 9001 und GDP sind nachhaltiger Ausdruck unserer Sorgfaltspflichten gegenüber unseren Kunden und der Umwelt.

Unsere Speditions-Global-Police haben wir bei der Aktiv Assekuranz Makler GmbH gezeichnet.